Tipps für Ihren Film

Der Anfang ist entscheidend. Der Zuschauer ist blitzschnell wieder weg, wenn Sie ihn langweilen. Es zählt jede Sekunde.

 

Zeigen Sie, welchen Nutzen der Kunde durch Ihre Arbeit haben kann. Nutzen hat Vorrang vor Produktmerkmalen.


Wodurch heben Sie sich gegenüber Ihren Wettbewerbern ab?

Was ist Ihr Alleinstellungsmerkmal ?


Wie sieht Ihre Zielgruppe aus, Experten oder Laien?

Daran muss sich Ihre Sprache orientieren.

Fachchinesisch kann abschreckend wirken.


Empfehlungsmarketing statt Eigenlob.

3-4 zufriedene Kunden bestätigen den Nutzen und die Qualität Ihrer Dienstleistung. Video hat hier eine deutlich höhere Glaubwürdigkeit als Text.


Falls Sie kein Discounter sind: Ihre Qualität ist wichtiger als Ihr Preis.

 

Der Film sollte lieber kurz sein.

50 % schalten nach 90 Sekunden weg.

 

Platzieren Sie den Film oder einen Link auf Ihrer Startseite.

Lassen Sie Ihren potientiellen Kunden nicht lange suchen.